Saarländische Pflegegesellschaft e.V.

Dachverband für ambulante und stationäre Einrichtungen der Pflege


ZSA Zuständige Stelle Altenpflegeausbildungsumlage

Aufgrund des sich abzeichnenden Fachkräftemangels in der Pflege hat die Saarländische Pflegegesellschaft gemeinsam mit anderen Akteuren in den letzten Jahren verstärkt die Einführung einer Umlagefinanzierung der Altenpflegeausbildung als wichtigen Baustein zur Verbesserung der Personalsituation in der Pflege gefordert.

Mit dem Inkrafttreten der "Verordnung über die Einführung einer Umlage zur Finanzierung der Altenpflegeausbildung" zum 01. Dezember 2011 wurde nunmehr dieser Forderung nachgekommen und das System der Finanzierung der Altenpflegeausbildungsvergütung im Saarland auf eine neue Grundlage gestellt: Anstelle der bisherigen einrichtungsbezogenen Refinanzierung mit einer höheren Belastung für diejenigen Betriebe, welche eine hohe Zahl an Schüler/innen ausbilden, tritt ein Ausgleichsverfahren mit einer für alle Einrichtungen gleich hohen Belastung.

Die Saarländische Pflegegesellschaft ist als "Zuständige Stelle zur Durchführung des Kostenausgleiches in der Altenpflege- und Altenpflegehilfeausbildung (ZSA)" benannt. Die Rechtsaufsicht wird durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie ausgeübt. 

Den Verfahrensablauf finden Sie hier als PDF.

An dieser Stelle haben wir die aktuellen Merkblätter für den stationären und ambulanten Bereich sowie die Erhebungsblätter für das Schuljahr 2015/16 für den vollstationären, teilstationären, die solitäre Kurzzeitpflege sowie den ambulanten Sektor zum Download zur Verfügung gestellt.

Die ZSA hat aus den in den vergangenen Jahren von den Betrieben im Rahmen der Bescheiderteilung aufgeworfenen Fragen eine Liste der am häufigst gestellten Fragen mit den dazugehörenden Antworten erstellt. Diese Liste finden sie hier.

Die Kontaktdaten der ZSA lauten wie folgt:

"Zuständige Stelle Altenpflegeausbildungsumlage (ZSA)"
Ernst-Abbe-Str. 1
66115 Saarbrücken

Ansprechpartner: Herr Jörg BAUER

Tel.: 0681 / 85 790 500
Fax: 0681 / 85 790 244

eMail: info@zsa-saar.de


Copyright © 2016 Saarländische Pflegegesellschaft e.V. Alle Rechte vorbehalten. Impressum und rechtliche Hinweise